Content Finder


Pressemitteilungen | All
Pressemitteilungen

DEUTSCHLAND HAT SICH FÜR PEPSI MAX ENTSCHIEDEN

  17.10.2019

Pepsi MAX hat Coca-Cola Zero geschmacklich geschlagen und geht als Gewinner aus der Taste Challenge 2019 hervor

Neu-Isenburg, Deutschland, 16. Oktober – Pepsi MAX konnte sich in einem großangelegten Geschmacksduell gegen das meistverkaufte zuckerfreie Konkurrenzprodukt in Deutschland durchsetzen und geht damit als Sieger aus der diesjährigen Taste Challenge hervor. Die Tester haben sich mit 58 Prozent für Pepsi MAX als Geschmackssieger entschieden.

Während 42 Aktionstagen an 31 verschiedenen Locations – darunter Festivals wie Rock am Ring sowie Einkaufszentren oder Kinos in Städten wie Berlin, Frankfurt und Leipzig – hat Pepsi MAX auch 2019 wieder zur legendären Taste Challenge gegen das meistverkaufte zuckerfreie Konkurrenzprodukt aufgerufen. Insgesamt wurden bei der Taste Challenge 2019 mehr als 14.000 Samples verkostet. Im Rahmen der Aktion probierten die Tester bei einer Blindverkostung zwei identisch aussehende Becher zuckerfreier Cola und konnten direkt danach ihr Geschmacksurteil abgeben. Dabei entschieden sich 58,1 Prozent der Tester für Pepsi MAX als Geschmackssieger, das Konkurrenzprodukt konnte nur 41,9 Prozent der Tester überzeugen. Besonders die unter 18-Jährigen zeigten sich begeistert und wählten Pepsi MAX mit 63 Prozent zu ihrem Favoriten. Ebenfalls sehr überzeugt waren mit 61 Prozent die männlichen Tester.[1]

Bereits 1970 wurde die Challenge erstmalig ins Leben gerufen. Seit 2018 tourt Pepsi MAX nun wieder auf mutige und erfrischende Weise mit der Taste Challenge durch zahlreiche europäische Städte.  

„Der Sieg von Pepsi MAX spricht eindeutig für den hervorragenden Geschmack unseres Produkts und zeigt, dass wir liefern, was wir versprechen. Denn: MAX steht für maximalen Geschmack bei Zero Zucker. Dass die deutschen Tester davon genauso überzeugt sind wie wir, freut uns umso mehr“, so Carl Windfuhr, Commercial Director DACH bei PepsiCo.

Die diesjährigen Live-Verkostungen begleitete eine hochkarätige Influencer-Kooperation während des Lollapalooza Festivals in Berlin und eine reichweitenstarke Kampagne mit digitalen Aktivierungen auf TV-Niveau sowie eine nationale Geld-Zurück-Aktion am POS. 


Der Gewinn der Taste Challenge 2019 wird in einer großangelegten Kampagne beworben, in deren Rahmen Pepsi MAX ab dem 21. Oktober auf die deutschen TV Bildschirme zurückkehrt. Für maximale Aufmerksamkeit findet die Kampagne auch auf Facebook, Instagram und YouTube statt und wird von Plakatwerbung in großen deutschen Städten unterstützt.

Mehr Informationen zu Pepsi MAX und der Pepsi MAX Taste Challenge unter https://www.pepsi.de/challenge oder unter https://www.facebook.com/PepsiMax/.

Pressekontakt:

markenzeichen GmbH
Annalena Butzmühlen
Schwedlerstraße 6
60314 Frankfurt am Main
Tel +49 (0)69 7104 880 24
A.Butzmuehlen@markenzeichen.de

Über PepsiCo

PepsiCo Produkte werden von Verbrauchern pro Tag mehr als eine Milliarde Mal in über 200 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt konsumiert. Mit seinem umfangreichen Angebot an Nahrungsmitteln und Getränken, zu dem unter anderem die Marken Frito-Lay, Gatorade, Pepsi-Cola, Quaker und Tropicana gehören, erzielte PepsiCo 2018 einen Nettoumsatz von mehr als 64 Milliarden US-Dollar. Zum Produktportfolio von PepsiCo zählen ebenfalls 22 Marken, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US-Dollar Umsatz generieren. 

PepsiCo wird von der Vision geleitet, der globale Marktführer für Convenient Foods and Beverages zu sein – durch „Winning with Purpose“. Winning with Purpose steht für unser Ziel, langfristig im Markt zu gewinnen und Nachhaltigkeit in alle Bereiche unseres Geschäfts zu integrieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com und www.pepsico.de.



[1] Die Daten wurden von der Agentur für Markt- und Sensorikforschung ISI erhoben und ausgewertet.